Url: http://www.pixelio.de/media/489983 © Konstantin Gastmann / pixelio.de

© Konstantin Gastmann / pixelio.de

© Konstantin Gastmann / pixelio.de

Eine zunächst streitige Problemlage durch eine einverständliche Lösung zu bewältigen, ist auch in einem Rechtsstaat grundsätzlich vorzugswürdig gegenüber einer richterlichen Streitentscheidung.

Bundesverfassungsgericht, Beschluss vom 14. Februar 2007, NJW-RR 2007, 1073 [1074]
Unsere Güterichter

Vizepräsidentin des Oberverwaltungsgerichts
Dagmar Wünsch

Richter am Oberverwaltungsgericht
Klaus-Achim Bonikowski

Richter am Oberverwaltungsgericht
Dr. Andreas Hammer

Richterin am Oberverwaltungsgericht
Gisela Lauer

Kontakt

Justizinspektor Frank Rinker
Telefon: 0261 1307 - 10382