Pressemitteilung Nr. 33/2007

Das Informationszentrum Geysir in Andernach kann gebaut werden. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.

Die Stadt Andernach hat die Errichtung eines Informationszentrums am Andernacher Geysir bauaufsichtlich genehmigt. Den Antrag der Eigentümer eines Nachbargrundstücks, die auf­schiebende Wirkung ihres Widerspruchs gegen die Baugenehmigung anzuordnen, lehnte das Verwaltungsgericht ab. Das Oberverwaltungsgericht bestätigte diese Entscheidung.

Das Informationszentrum sei in einem Gebiet vorgesehen, das bereits jetzt Touristen in hoher Zahl anziehe. Die zusätzlich zu erwartenden Besucher fielen nicht derart ins Gewicht, dass mit unzumutbaren Beeinträchtigungen der Nachbarn zu rechnen seien. Dies sei umso mehr der Fall, als das Informationszentrum in den Abend- und Nachtstunden geschlossen sei.


Beschluss vom 19. Juni 2007; Aktenzeichen: 1 B 10451/07.OVG